Honigfee

Alle Preise inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4

Erdbeerbaumhonig [Weitere Informationen]

ErdbeerbaumhonigDer Erdbeerbaum-Honig ist eine außergewöhnliche Köstlichkeit. Der Erdbeerbaum stammt aus der Familie der Heidekrautgewächse.

Sein bitteres Aroma - er gilt als der bitterste Honig der Welt - und sein hoher Vitamin C-Gehalt überzeugen Feinschmecker und Naturheilkundler gleichermaßen!

Erikaheidehonig [Weitere Informationen]

ErikaheidehonigDie Erika- oder Glockenheide wächst besonders in den feuchten Wäldern und Mooren Spaniens. Bereits im Sommer taucht die blühende Glockenheide manche Moore in ein violettes Farbenmeer.

Reiner Erikaheidehonig ist sehr selten. Der dunkle, zähflüssige hocharomatische Honig besticht durch ein reiches Bukett.

Eukalyptushonig [Weitere Informationen]

EukalyptushonigDer Eukalyptushonig ist ein fein-würziger Honig von argentinischen Eukalyptusbäumen. Er ist etwas dunkler in der Farbe, hat eine cremige Konsistenz und einer feinen karamelligen Note.

Fenchelblütenhonig [Weitere Informationen]

FenchelblütenhonigDer Fenchelbütenhonig ist ein äußerst seltener, aromatischer echter Fenchelhonig aus Deutschland, der von den Bienen aus dem Nektar der Fenchelpflanze gewonnen wird.

Der Fechelhonig ist bernsteinfarben und geschmacklich äusserst nuancenreich und geradezu würzig.

Heidehonig [Weitere Informationen]

HeidehonigUnser Heidehonig stammt aus den farbigen Feldern der Callunaheide und Glockenheide (Erikaheide) Frankreichs. Die liebliche Erikablüte mildert dabei das Aroma der reinen Callunaheide harmonisch ab.

Heraus kommt ein Heidehonig mit einem kräftigen, blumigen Aroma. Feincremig, heidetypisch, einer unserer beliebtesten Honige.

Kaffeeblütenhonig [Weitere Informationen]

KaffeeblütenhonigAus dem weißen Blütenmeer der blühenden Kaffeeplantagen Brasiliens sammeln die Bienen den Nektar für diesen Honig.

Der Kaffeeblütenhonig ist ein hellbrauner und wohlschmeckender Honig von cremig - streichzarter Konsistenz. Ihn zeichnet ein ganz feines Kaffeearoma aus.

Da der Honig knapp ist, sind nur 2 Gläser pro Auftrag bestellbar.

Kamahihonig [Weitere Informationen]

KamahihonigKamahi ist ein bis zu 25 m hoher neuseeländischer Baum, der auf beiden Inseln Neuseelands wächst.

Der meist zitronengelbe Kamahihonig ist zartcremig und zeichnet sich durch seinen süßen, leicht butterigem Geschmack aus.

Lavendelhonig [Weitere Informationen]

LavendelhonigDer Lavendelhonig ist seltener, heller, mild - blumiger, streichzarter Honig von den lilablauen Feldern der französischen Provence.

Dieser Honig zeichnet sich durch seine cremige, weiche Konsistenz und sein einmalig vollblumiges Aroma aus.

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4