Honigfee

Bio Süßkleehonig

Bio Süßkleehonig
Eine regelrechte imkerliche Spezialität der Insel Sardinien ist der Sulla, der Kronen-Süßklee.

Ab Ende April färben sich ganze Landstriche in der ebene im südwestlichen Sardinien in ein tiefes Rot.

Wie viele andere Schmetterlingsblütler kann auch der Sulla Stickstoff aus der Luft gewinnen und bedarf deshalb keiner Düngung.

Der Süßkleehonig ist sehr hell und von äusserster Feinheit in Geruch und Aroma und erinnert in seiner Blumigkeit an blühende Wiesen bzw. Wiesenheu.

Er erinnert ein wenig an die Frische des Asfoldelohonigs, ebenfalls einer sardischen Spezialität.

Menge:500 g
Herkunft:Italien